Heißgasentwärmung

Brauchwassertemperaturen bis 65°C - bei hervorragender Leistungszahl!

Ein schon seit Jahren bekanntes aber bisher nur für Spezialanwendungen genutztes Prinzip findet jetzt im Seriengerätebau Anwendung: Die Heißgasentwärmung!

 

Im Kältekreislauf der Wärmepumpe können ca. 10% der Leistung auf einem Temperaturniveau von 60 - 65°C genutzt werden. Die Leistungszahl hängt dabei nach wie vor von der vom Wärmeverteilsystem benötigten Vorlauftemperatur ab.

Bei Leistungen bis ca. 16kW ist die Speicherladepumpe bereits in der Wärmepumpe eingebaut. Für die Installation sind dann lediglich 3 Verbindungsleitungen zwischen Wärmepumpe und Speicher erforderlich.

Vorraussetzung zur Nutzung dieser hohen Temperatur ist ein BARTL - System- oder Hygienespeicher.