Downloads / Prospekte

BroschuereVIER GUTE GRÜNDE, EINE WÄRMEPUMPE ZU BESITZEN ... Erde, Wasser und Luft haben seit der Entstehung unseres Planeten die wertvolle Eigenschaft, die Energie unserer Sonne speichern zu können - sowohl am Tage als auch bei Nacht, das ganze Jahr hindurch. Die Nutzung dieser Energie macht uns nicht nur unabhängig von Monopolen, sie führt uns auch noch alle in eine saubere, lebenswerte Zukunft.Broschüre als PDF

BroschuereBARTL ERDWÄRME - SOLE WASSER WÄRMEPUMPE - ECO 1 – 8 S
Das Erdreich in unmittelbarer Nähe des Hauses speichert die Sonnenwärme, um sie an kalten Tagen wieder abzugeben. Über Erdwärmesonden, Flächen- oder Grabenkollektoren nutzt die Solewärmepumpe die gespeicherte Energie zur Beheizung Ihres Gebäudes. Je besser die Wärmeisolierung und je niedriger die erforderliche Vorlauftemperatur, umso wirtschaftlicher arbeitet die BARTL-Wärmepumpe. Broschüre als PDF

BroschuereBARTL ERDWÄRME - SOLE WASSER WÄRMEPUMPE - ECO 10 –18 S
Das Erdreich in unmittelbarer Nähe des Hauses speichert die Sonnenwärme, um sie an kalten Tagen wieder abzugeben. Über Erdwärmesonden, Flächen- oder Grabenkollektoren nutzt die Solewärmepumpe die gespeicherte Energie zur Beheizung Ihres Gebäudes. Je besser die Wärmeisolierung und je niedriger die erforderliche Vorlauftemperatur, umso wirtschaftlicher arbeitet die BARTL-Wärmepumpe. Broschüre als PDF

BroschuereBARTL ERDWÄRME - SOLE WASSER WÄRMEPUMPE - 2-stufig
Das Erdreich in unmittelbarer Nähe des Hauses speichert die Sonnenwärme, um sie an kalten Tagen wieder abzugeben. Über Erdwärmesonden, Flächen- oder Grabenkollektoren nutzt die Solewärmepumpe die gespeicherte Energie zur Beheizung Ihres Gebäudes. Je besser die Wärmeisolierung und je niedriger die erforderliche Vorlauftemperatur, umso wirtschaftlicher arbeitet die BARTL-Wärmepumpe. Broschüre als PDF

BroschuereENERGIE AUS DEM WASSER - BARTL GRUNDWASSER WÄRMEPUMPE
Grundwasser, das ideale Medium zum Betreiben einer BARTL Wärmepumpe. In einer Tiefe von 6 – 12 m bietet das Grundwasser günstigste Voraussetzungen zur kostenlosen Nutzung als Energiequelle. Das Wasser wird aus einem Förderbrunnen entnommen und durch die Wärmepumpe geführt. Dabei wird das Wasser um ca. 4°C abgekühlt und danach wieder in einen ca. 10 m entfernten Schluckbrunnen zurückgeleitet. Broschüre als PDF

BroschuereBARTL - LUFT-KOMPAKT WÄRMEPUMPE zur INNENAUFSTELLUNG
Die Wärmepumpe ist in einem formschönen, stabilen Stahlblechgehäuse untergebracht. Durch eine besonders hochwertige Schallisolierung sind die Geräte äußerst laufruhig. Im pulverbeschichteten Gehäuse sind folgende Bauteile untergebracht: Scroll Verdichter, Cu/Alu-Lamellen Verdampfer, leise laufender Radial Ventilator in EC Technik, stufenlos drehzahlgeregelt in Abhängigkeit der Außentemperatur, isolierte Kondenswasserwanne aus Edelstahl, beheizt über Kondensatleitung. Broschüre als PDF

BroschuereBARTL - LUFT-KOMPAKT WÄRMEPUMPE 2-stufig zur INNENAUFSTELLUNG
Die Wärmepumpe ist in einem formschönen, stabilen Stahlblechgehäuse eingebaut. Durch eine besonders hochwertige Schallisolierung sind die Geräte äußerst laufruhig. Im pulverbeschichteten Gehäuse sind folgende Bauteile eingebaut: Tandem Scroll Verdichter, Cu/Alu-Lamellen Verdampfer, leise laufender Radial Ventilator in EC Technik, stufenlos drehzahlgeregelt in Abhängigkeit der Außentemperatur, isolierte Kondenswasserwanne aus Edelstahl, beheizt über Kondensatleitung. Broschüre als PDF

BroschuereBARTL - LUFT-SPLIT WÄRMEPUMPE
Die Wärmepumpe besteht aus einem Innen- und einem Außengerät. Für den Energietransport dient eine Kältemittelleitung, die nicht einfrieren kann. Im formschönen und stabilen, innen aufgestellten Geräteteil befindet sich der Edelstahlplatten Wärmetauscher und der Scroll-Verdichter. Der Verdichter ist schwingungsentkoppelt gelagert, daher sind diese Geräte äußerst laufruhig. Eine intelligente Regelung sorgt für höchste Effizienz bei der Abtauung, auch bei tiefen Außentemperaturen. Broschüre als PDF

BroschuereBARTL - LUFT-SPLIT WÄRMEPUMPE 2-stufig
Die Wärmepumpe besteht aus einem Innen- und einem Außengerät, die über eine Kältemittelleitung verbunden werden. Es wird kein Heizungswasser in den Außenbereich geführt. Im formschönen und stabilen, innen aufgestellten Geräteteil befindet sich der Edelstahlplatten Wärmetauscher und der Scroll-Verdichter. Die Verdichter sind schwingungsentkoppelt gelagert, daher sind diese Geräte äußerst laufruhig. Eine intelligente Regelung, die optional auch fern überwachbar ist, sorgt für höchste Effizienz im Betrieb und bei der Abtauung. Broschüre als PDF

BroschuereBARTL - LUFTWÄRMEPUMPE mit DIREKTKONDENSATION
Eine neue, innovative Kombination aus Luft- Wärmepumpe und Speicher mit Frischwassersystem benötigt im Raum lediglich den Platz für den Speicher. Die Wärmepumpe steht im Außenbereich und wird direkt über Kältemittelleitungen am Speicher angeschlossen. Es ist keine Umwälzpumpe zwischen WP und Speicher erforderlich, es wird auch kein Heizungswasser durch den Garten geführt. Durch die Nutzung der Heißgasentwärmung werden im oberen Bereich des Speichers Temperaturen bis 60°C für die Warmwasserbereitung erreicht. Broschüre als PDF

BroschuereBARTL - LUFTWÄRMEPUMPE mit DIREKTKONDENSATION
Elektrischer Strom vom eigenen Dach ebnet Ihnen den Weg in eine unabhängigere Zukunft. Die Bartl ECO 9 LA-DK Triple Sun produziert Wärme dann, wenn Ihre Photovoltaikanlage Strom liefert. Drei Leistungsstufen sorgen für eine optimale Ausnutzung des jeweils zur Verfügung stehenden Stromes. Der große 1000 Liter Speicher dient dabei als Puffer für Heizung und Warm -wasser. Die hygienische Warmwasserbereitung erfolgt wahlweise über eine moderne Frischwasserstation oder im Durchlaufverfahren in einem Edelstahl-Wellrohr.Broschüre als PDF

BroschuereBARTL - LUFTWÄRMEPUMPE mit DIREKTKONDENSATION
Elektrischer Strom vom eigenen Dach ebnet Ihnen den Weg in eine unabhängigere Zukunft. Die Bartl ECO 5 LA DK DUO SUN produziert Wärme dann, wenn Ihre Photovoltaikanlage Strom liefert. Zwei Leistungsstufen sorgen für eine optimale Ausnutzung des jeweils zur Verfügung stehenden Stromes. Der große 1000 Liter Speicher dient dabei als Puffer für Heizung und Warm -wasser. Die hygienische Warmwasserbereitung erfolgt wahlweise über eine moderne Frischwasserstation oder im Durchlaufverfahren in einem Edelstahl-Wellrohr.Broschüre als PDF

BroschuereENERGIE AUS DER RAUMLUFT - BARTL WARMWASSER WÄRMEPUMPE
Herkömmliche Heizungsanlagen arbeiten bei der Brauchwassererzeugung mit einem schlechten Wirkungsgrad. Mit einer Warmwasserwärmepumpe erwärmen Sie Ihr Wasser mit der in der Raumluft vorhandenen Energie. Neben der reinen Warmwassererwärmung entfeuchten die Geräte auch den Aufstellraum oder können zur Kühlung eines Vorratsraumes genutzt werden. Über Luftkanäle kann zum Beispiel auch die warme Luft aus einem Wintergarten genutzt werden. Broschüre als PDF